Google will das Leben verlängern

Der Suchmaschinenriese Google hat eine Gesundheitsfirma gegründet. «Calico» soll sich mit dem Altern und damit verbundenen Krankheiten auseinandersetzen.

von AWP 19.09.2013
Larry Page hat das Calico-Projekt angekündigt Larry Page hat das Calico-Projekt angekündigt Zoom Der Internetkonzern Google bekämpft das Altern. Eine neu gegründete Tochterfirma namens Calico wird sich mit Gesundheitsfragen beschäftigen, besonders mit dem Älterwerden und den damit verbundenen Krankheiten. «Ich bin sicher, dass wir Millionen Leben verbessern können», erklärte Google-Chef Larry Page am Mittwoch im Firmenblog.

Chef der neuen Firma und Mitinvestor wird Art Levinson, der frühere Lenker des Biotechnologiekonzerns Genentech. Levinson steht heute unter anderem dem Verwaltungsrat von Apple vor. Apple-Chef Tim Cook gab dem Engagement seinen Segen, obwohl sich sein Konzern mit Google im Smartphone-Markt beharkt. «Ich freue mich auf die Ergebnisse», erklärte Cook.

Tags: Google

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.