News 21.12.2007, 10:10 Uhr

Google Talk mit Dolmetscherfunktion

Einen Überstzungsdienst durch Dolmetsch-Bots bietet Google Instant Messager Talk an.
Google betreibt mit Google Talk einen eigenen Instant Messenger. Er basiert auf dem Open-Source-Standard Jabber. Ab sofort ist der Messenger um eine Funktion reicher. Geboten wird ein Übersetzungsdienst in Form eigener Dolmetsch-Bots, die in die Kontaktliste aufgenommen und als Übersetzer genutzt werden können.
- Wer Deutsches ins Englische übersetzen möchte, nutzt folgenden Bot: de2en@bot.talk.google.com.
- Umgekehrt, also vom Englischen ins Deutsche: en2de@bot.talk.google.com.
- von Deutsch ins Französische: de2fr@bot.talk.google.com
- von Französisch ins Deutsche: fr2de@bot.talk.google.com
Wird eine Übersetzung nötig, so sendet der Nutzer den Text an den entsprechenden Bot (24 davon werden angeboten). Der maschinell übersetzte Text kommt als Antwort retour.
Unter einem Bot (vom Begriff robot abgeleitet) versteht man ein Computerprogramm, das autonom und ständig gleichen, sich wiederholenden Aufgaben nachgeht. Es handelt sich dabei meist um ein eher simples, aber effektives Programm. Gebräuchlich ist die Bezeichnung auch für quasi-selbständige Programme im Bereich der Künstlichen Intelligenz.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.