News 28.08.2008, 07:54 Uhr

Morgen: Tag der Informatik

Morgen ist der Schweizer Tag der Informatik. Im Technopark und auf dem Turbinenplatz in Zürich werden sich Google, Börni und Co. von ihrer besten IT-Seite zeigen.
Morgen, am 29. August findet der erste Tag der Informatik in der Schweiz statt. Rund 50 Bildungsinstitutionen, Firmen und Organisationen zeigen im Technopark und auf dem Turbinenplatz, wie spannend die IT ist. An rund 70 Schauplätzen sind von 9 bis 22 Uhr Workshops, Referate und Vorstellungen geplant. Der Event im Rahmen der informatica08 richtet sich vor allem an Schüler, Jugendliche und deren Eltern.
Als Höhepunkt hat sich die IT-Supporterin und Rock-Röhre Börni engagieren lassen. Auch Google gewährt einen Blick hinter die Kulissen.
Mehr Infos finden Sie hier.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.