News 02.05.2005, 12:00 Uhr

QuickTime 7 verfügbar

Apple hat die neuste Version seiner Audio- und Videoabspielsoftware veröffentlicht.
Bislang ist die kostenlose Version von QuickTime 7 erst für Mac-Nutzer verfügbar [1]. Laut Apple soll die Windows-Variante aber ebenfalls bald erscheinen. Neuerungen bringt QuickTime 7 einige. Dazu zählt Unterstützung für den H.264-Videocodec, der in künftigen DVD-Nachfolgetechnologien wie HD-DVD und Blu ray Verwendung findet. Darüber hinaus beherrscht der Player 24-Kanal-Sound und kommt mit neuen Kontrollreglern für eine bessere Bedienung daher. Wer übers Internet Live-Videos anschaut, muss sich keine Gedanken mehr über die Bandbreite seines Anschlusses machen. QuickTime 7 wählt automatisch die optimale Auflösung für die vorhandene Verbindungsgeschwindigkeit.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.