News 12.08.2003, 09:00 Uhr

Swisscom ändert Guthabenanzeige für Natel easy

Bis Ende August will die Swisscom die Umstellung vorgenommen haben. Spätestens ab dann werden Natel-easy-Kunden nur noch per SMS über das aktuelle Guthaben informiert oder müssen dieses per Tastenkombination bzw. Anruf abfragen.
Ursache für die Änderung ist nach Angaben von Swisscom ein technisches Problem. Dieses soll dazu geführt haben, dass es zu Differenzen zwischen der Guthabenanzeige auf dem Mobiltelefon und dem tatsächlichen Betrag bei Swisscom gekommen sei. Deshalb wird das Schweizer-Telko-Unternehmen den Restbetrag künftig nach jedem Gespräch per Flash-SMS übermitteln. Ein Flash-SMS löscht sich im Gegensatz zu einem herkömmlichen SMS nach dem Lesen von selbst. Die Umstellung soll bei allen Natel-easy-Kunden bis spätestens dem 29. August erfolgen. Wer sein Guthaben gerne zwischendurch in Erfahrung bringen möchte, muss dies in Zukunft über die Tastenkombination *147# (Sendetaste) oder die Gratisnummer 00800 55 64 64 66 tun.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.