News 19.12.2007, 10:39 Uhr

Wankender IE: Microsoft hat Anleitung

Microsoft bestätigt die neuen Probleme mit dem Internet Explorer und veröffentlicht einen Workaround.
Auch der Internet Explorer wurde im Zuge des Microsoft Patchdays am Dienstag letzte Woche erfasst. Danach allerdings klagten die Nutzer wieder bzw. noch immer über ihren Browser, der beim Starten oder Laden bestimmter Seiten abstürzt.
Microsoft hat nun das Problem bestätigt. Der Fehler betreffe aber nur wenige Systeme mit XP/Service Pack 2 und Explorer 6. Microsoft erläutert in einem Artikel, wie der Fehler zu beheben ist.
Bei Seiten, die einen Absturz nach sich ziehen, kann auch auf alternative Browser ausgewichen werden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.