News 18.11.2013, 06:00 Uhr

Dead Silence: Aerocool DS

Würfelig: Aerocools DS (Dead Silence) ist ein stylisher Micro-/Mini-ATX-Cube mit geräumigem Innenraum. Vor knapp einem Monat angekündigt, listen ihn bereits Schweizer Fachhändler.
Vor knapp einem Monat hat Aerecool seine spieletauglichen DS Cubes angekündigt. Das Namenskürzel «DS» steht für Dead Silence. Totenstille will Aerocool demnach versprechen. Das Gaming-Systemen im µATX- oder ITX-Format will vor allem ausreichend Kühlleistung zur Verfügung zu stellen. Die Gehäusewand ist aus 0,8 mm dünnen SGCC-Stahl gefräst.
Ein stylishes Seitenfenster für langanhaltende Freude an schönen Neukomponenten –vorausgesetzt, es herrscht Ordnung im Innern ...
Einbau einer Wasserkühlung ist möglich dank komplett herausnehmbarer Laufwerkskäfige. Zwei werkseitig vorinstallierte Lüfter an Front- und Rückseite sorgen für Kühlung. Dabei pustet ein 200-mm-Lüfter vorne ins Gehäuse, während ein rückseitiger 120er die Luft abführt. Zwei weitere 140-mm- oder 120-mm-Lüfter können an der Gehäuseoberseite eingebaut werden.
Anti-Vibrations-Gummis bei den Laufwerk-Slots und das bodenaufliegende Netzteil (nicht im Lieferumfang) sollen Geräusche zusätzlich reduzieren
Die Lüfterlautstärken und -Drehzahlen werden wie folgt angegeben: Der 200-mm-Lüfter ist 19,5 dB(A) leise bei 500 Umdrehungen pro Minute, der 120er-Lüfter dreht mit 900 Umdrehungen pro Minute und gibt etwa 21,5 dB(A) von sich. (Ob es sich dabei um Standard-3-Pin- oder 4-Pin-PWM-Lüfter handelt, verrät das Datenblatt nicht.)
Die maximale Steckkartenlänge ist mit 320 mm angegeben, CPU-Kühler mit bis zu 190 mm Bauhöhe gehen rein.
Das DS ist schon bei einigen wenigen Schweizer Fachhändlern in verschiedenen Farbvarianten erhältlich und wird bereits von den Preisvergleichsdiensten gelistet.
Den «totenstillen» Würfel gibts in verschiedenen Farbkombinationen (Schwarz, Schwarz/Rot, Schwarz/Orange, Schwarz/Gold, Schwarz/Weiss sowie Weiss) und kostet um die 100 Franken.

Skross: SOS-Batterie Die SOS-Batterie fürs Handy passt mit 38 x 25 x 52 Millimetern (ca. zwei übereinander gestapelte Spielwürfel) und 41 Gramm Gewicht in jede Hosen- oder Handtasche (wo das Wiederfinden allerdings ab und an schwer wird) oder lässt sich problemlos im Auto verstauen. Mobilgeräte (mit USB-Anschluss) erhalten bis zu sieben Stunden Zusatzpower. Die SOS-Batterie kann mit jedem USB-Gerät verbunden werden und liefert dann zusätzliche Energie.


Autor(in) Simon Gröflin

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.