Schweizer googeln vermehrt «Hitzewelle», «Sonnencrème» und «Sonnenbrand»

Das Thermometer zeigt 30 Grad; kein Wunder suchen Herr und Frau Schweizer online vermehrt nach Infos zum Thema Hitze. Wir zeigen Ihnen die Google-Trends.

von Claudia Maag 28.06.2019
Bildergalerie So überleben Sie den Sommer im Büro! So überleben Sie den Sommer im Büro! 10 Fotos Zoom

Ob willkommen oder nicht: Die Hitze kam diese Woche in die Schweiz, um zu bleiben. Kein Wunder, googeln Herr und Frau Schweizer häufig nach «Hitzewelle». Google Trends zeigt, wo man in der Schweiz am häufigsten Hilfe bei Sonnenbrand sucht. 

Suchbegriffe «Hitze» und «Hitzewelle» im Vergleich

Suchzeitraum: Schweiz,  in den letzten Tagen Suchzeitraum: Schweiz, in den letzten Tagen Zoom© Google

Das Interesse hat sich in den letzten Tagen unterschiedlich entwickelt; der Suchbegriff «Hitze» ist deutlich populärer geworden.

Suchbegriffe «Ventilator»

Suchzeitraum: Schweiz, in den letzten Tagen Suchzeitraum: Schweiz, in den letzten Tagen Zoom© Google

Das Interesse an Ventilatoren nahm in der letzten Woche verständlicherweise markant zu.

Nächste Seite: Platz, um zu «sünnele»? und Vergleich der Suchbegriffe «Sonnencrème» und «Sonnenbrand»

Seite 1 von 2
       
       

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.