News 23.08.1998, 22:00 Uhr

PC-Kauf via Internet nimmt zu

Immer mehr PCs werden online verkauft. Den Marktforschern von Giga zufolge nutzen vor allem Unternehmen in letzter Zeit verstärkt das Internet, um sich Computer anzuschaffen.
In den nächsten Jahren wird der Anteil der online verkauften PCs auf 20 Prozent
ansteigen. Über die Hälfte des Online-PC-Geschäfts
entfällt auf Dell: Der Direktversender setzt täglich
6 Millionen Dollar im Internet um. Die Dell-Website
bietet auch mehr Funktionen als die Sites von anderen
Herstellern - zum Beispiel spezielle Bestellformulare,
die gezielt auf Firmenkunden zugeschnitten sind. Dadurch
haben alle Mitarbeiter eines Unternehmens Einblick
in den jeweiligen Status der Bestellung.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.