News 20.07.1998, 22:00 Uhr

WASSERZEICHEN FÜR DVD

IBM und NEC wollen einen neuen Standard zum Kopierschutz für DVDs einführen. Er funktioniert wie die Wasserzeichen auf Geldscheinen
Das Videosignal der DVD enthält im neuen Kopierschutz von IBM und NEC versteckte Muster,
die zum Lesen der DVD-Daten benötigt werden, die aber unsichtbar sind. Um das Aufnehmen von Filmen
aus dem TV-Programm oder ähnliche legale Kopien zu
ermöglichen, lassen sich die mit Wasserzeichen versehenen
DVD-Disks genau einmal kopieren.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.