News 12.07.2002, 08:45 Uhr

SWITCH mit neuem Design und Mundart-Domains

Die schweizerische Domain-Verwalterin SWITCH erhielt kürzlich einen neuen Web-Auftritt. Auch sollen bald «Schwyzertüütsch»-Domains registrierbar sein.
[1]SWITCH (The Swiss Education & Research Network) überarbeitete ihren in die Jahre gekommenen Internet-Auftritt gänzlich. Der in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch sowie Englisch geführte Auftritt bietet neu auch eine News-Rubrik für Journalisten an.Aus alt (links) mach neu (rechts).
Zum Thema der sogenannten "Multilingual Domains" hat SWITCH Neuigkeiten parat. Seit über einem Jahr sind Domain-Namen in über 90 verschiedenen Landessprachen reservierbar - benutzt werden können sie hingegen nicht. SWITCH ist nach eigenen Angaben daran interessiert, so rasch als möglich ihren Kunden mehrsprachige Domain-Namen anbieten zu können. Deshalb verfolgt SWITCH die internationalen Entwicklungen und beteiligt sich in den verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen, damit eine internationale und vor allem umsetzbare Lösung zum Tragen kommt.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.