News 15.07.2013, 08:00 Uhr

Duden Home für Microsoft Office

Die Duden-Software korrigiert Office-Dateien und erlaubt das Offline-Nachschlagen aus dem Textverarbeitungssystem heraus in der neusten Auflage des «Duden - Die deutsche Rechtschreibung».
«Duden Home für Microsoft Office» unterstützt bei der Korrektur eigener Texte: Das Programm prüft die Schreibweise von Wörtern und assistiert mit passenden Korrekturvorschlägen. Darüber hinaus erkennt das Programm auch Grammatikfehler sowie Fehler im Bereich der Getrennt- und Zusammenschreibung sowie der Gross- und Kleinschreibung. Die Zeichensetzung berichtigt die Software auf der Basis einer satzbezogenen Prüfung. Auf Wunsch weist die Duden-Rechtschreibprüfung auf Umgangssprache, Dialekt, veraltete Ausdrücke oder zu lange Sätze hin. Dabei berücksichtigt das Korrekturprogramm den aktuellsten Wortbestand und die neusten Rechtschreibregeln, wie sie in der 26. Auflage des Standardwerks «Duden – Die deutsche Rechtschreibung» zu finden sind. Duden Home für Microsoft Office verhilft zudem zu einheitlichen Texten, denn bei mehreren möglichen Schreibvarianten wählt das Programm automatisch die «Duden-Empfehlungen». Die Duden-Rechtschreibprüfung bietet ausserdem die Möglichkeit, direkt aus der Microsoft-Office-Anwendung heraus die richtige Schreibweise eines Worts im Duden-Rechtschreibwörterbuch nachzuschlagen. Der integrierte Duden-Thesaurus unterstützt dabei, das passende Wort in jedem Kontext zu finden, und hilft mit seiner Synonymfunktion bei der Verbesserung des eigenen Schreibstils.
Weitere Informationen zu Duden Home für Microsoft Office finden Sie hier.

Spartipp:
Für ca. 32 Franken gibt es den Duden im praktischen Bundle, bestehend aus Buch, Korrektur-Software und Wörterbuch-App. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Autor(in) Anne Kittel



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.