News 05.12.2006, 13:15 Uhr

Namensdiebe missbrauchen PCtipp (2)

Erneut sind Spam-Mails im Umlauf, die den Namen PCtipp missbrauchen. Dieses Mal geht es um Excel-Tabellen.
Vor einigen Wochen bereits kursierten Spam-Mails, in welchen der Name PCtipp missbraucht wurde, um zweifelhafte Software-Angebote zu verbreiten [1]. Jetzt schlägt der Spammer erneut zu und wirbt mit Massenmails für 1000 Excel-Tabellen für "nur" 22.85 CHF. Ob dieses Angebot tatsächlich so nützlich und preiswert ist, bleibt zumindest höchst fraglich.
Im Werbemail wird auf die Site pctipp.org verwiesen. Darum noch einmal der Hinweis: Diese Mails stammen nicht vom PCtipp. Der PCtipp verschickt keine unerwünschten Nachrichten und verwendet nur Webadressen mit der Schweizer Domainendung .ch. Ausserdem verkauft er auch keine Hardware- und Softwareprodukte per E-Mail.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.