News 08.05.2008, 11:19 Uhr

PS3 kann mehr

Schon bald soll die Playstation 3 zur Entertainment-Zentrale des Wohnzimmers werden.
Sony plant «PlayTV», eine Erweiterung für ihre Playstation 3. Ein GVBT-Tuner und Software verwandeln die Konsole dabei in ein Fernsehempfangsgerät und einen Videorekorder. Die Kunden sollen laut Angaben des Unternehmens nicht mehr lange auf PlayTV warten müssen. Ausserdem soll auch der Video-on-Demand-Dienst, den es bislang nur für Playstation-Portable-User in England gibt, für die PS3 verfügbar werden. Dann aber soll dieser Dienst auch nach Europa kommen.


Kommentare

Avatar
Adriano
08.05.2008
Ich mag lieber Spielkonsolen :P Hab vor 2 Wochen WiiFit gekauft! Alleine macht es vielleicht nicht so Spass... aber zu 2 oder mehr, ist es echt cool! Das wird PS nie schaffen... Aber ich sehe, dass PS ja nicht mehr viel von spielen hält... Deswegen wird es auch nicht so verkauft, da es nicht das macht wofür eine Konsole konzipiert wurde ;)

Avatar
iRoniPod
08.05.2008
Ich mag lieber Spielkonsolen :P Hab vor 2 Wochen WiiFit gekauft! Alleine macht es vielleicht nicht so Spass... aber zu 2 oder mehr, ist es echt cool! Das wird PS nie schaffen... Aber ich sehe, dass PS ja nicht mehr viel von spielen hält... Deswegen wird es auch nicht so verkauft, da es nicht das macht wofür eine Konsole konzipiert wurde ;) Ach Quatsch, hats schon mal PS gespielt? Also nicht im laden... Mit einem richtigen Spiel! Weisst du warum ich Nintendo konsole meide? Weil es nur zu zweit oder mehr spass macht! Wie kann man sagen, das PS ncihts von Spielen hält, es ist ja klar, das eine heutige Konsole viel mehr kann! Dein Handy kann ja auch mehr als nur Telefonieren! .... -_-

Avatar
Adriano
08.05.2008
Ach Quatsch, hats schon mal PS gespielt? Also nicht im laden... Mit einem richtigen Spiel! Weisst du warum ich Nintendo konsole meide? Weil es nur zu zweit oder mehr spass macht! Wie kann man sagen, das PS ncihts von Spielen hält, es ist ja klar, das eine heutige Konsole viel mehr kann! Dein Handy kann ja auch mehr als nur Telefonieren! .... -_- Wenn du GTA4 meinst... Dann gebe ich dir recht, das Spiel hat viel Erfolg, und so ein Spiel werden Nintendo-Fans nie sehen. Auto-Spiele sind generell sehr gut auf PS3 (auch XBOX). Ich mage Autospiele :) Aber dann ist es schon fertig... Weil mein PC eine viel viel bessere Grafik hat als die PS3! Nintendo hat Mario, der immer wider gut ankommt, und die anderen Spielen von Nintendo machen wirklich nur Spass, wenn man zu zweit oder mehr spielt... Für mich ist der Spass-Faktor wichtiger. Und Spiele wie CS, UT werden auf dem PC immer besser aussehen als auf der PS3! PS setzt alles auf HD und Multimedia, dass man damit auch spielen kann, sehen sie so was wie Nebenfunktion... Das mit dem Handy, ist ein gutes Beispiel... Leider muss ich beim Handy nur 500Fr ausgeben, und hab alle meine neuste Technologien in 1 (mit mein zukünftige N96 :P). Bei der PS3, hab ich zwar alles... aber alles nur zum Teil brauchbar oder zum Teil nicht brauchbar. Und vergiss nicht, dass Heute noch mehr PS2 verkauft werden als PS3. Und, dass Spiele immer noch für PS2 geschrieben werden ;)

Avatar
Geräte-Manager
08.05.2008
Hallo zusammen, die konsolen bräuchte man eigentlich gar nicht, nur: - Einen Super Tollen PC - Zubehör - Emulatoren - Spiele ;) per emulator ist es viel angenehmer finde ich persönlich mfg

Avatar
Michel.Eichelberger
08.05.2008
=> Sony vs. Nintendo: Sony und Nintendo bieten beide tolles auf die Reihe, auch das Spielesortiment ist bei beiden Klasse. Dass Nintendospiele nur ab 2 Spielern Spass machen sollte ist etwas dass ich jetzt mal überlesen habe. Spiele wie The Legend of Zelda haben solch einen durchschlagenden Erfolg, welche sich die meisten Spiele bei Sony nicht erdenken könnten. Zelda ist auch eines der besten Spiele überhaupt, welches eine Story besitzt, im Gegensatz zu manch anderen Spielen. Auch Sony bietet natürlich Überflieger à la GTA und Gran Turismo, sowie Burnout, etc. => Eigene Meinung PS3: Die PS3 ist in meiner Sicht eine Zumutung für den normalen Benutzer, bzw. Spieler. Wer braucht eine Konsole, welche zum PC wird? Wieso geht man das Risiko ein, die PS3 angreifbar zu machen durch die neuen Feautures (sprich: Linux drauf und Internet, Nutzung als PC). Linux ist nicht perfekt, und die Möglichkeit eine PS3 von aussen zu hacken ist dadurch auch gegeben. Sowas braucht man eigentlich echt nicht, wenn man von einer "Konsole" spricht. => Emulatoren: Emulatoren sind zwar toll, aber Konsolenemulatoren sind nur die wenigsten so angenehm, wie in echt. Den Nintendo64 kann man nur als Konsole richtig geniessen mit Controller und Rumblepack. Das waren noch Zeiten (I love Lylat Wars 64). Game Boy Emulatoren sind aber durchaus angenehmer am PC, solange es nicht schön ist draussen.

Avatar
Geräte-Manager
08.05.2008
@LINK182, wer geht schon nach draussen? ;) Gamen tut man doch drinnen? :D

Avatar
Michel.Eichelberger
08.05.2008
@LINK182, wer geht schon nach draussen? ;) Gamen tut man doch drinnen? :D also nein ;) die heutige generation ist wohl innenorientiert :P

Avatar
iRoniPod
09.05.2008
Wenn du GTA4 meinst... Dann gebe ich dir recht, das Spiel hat viel Erfolg, und so ein Spiel werden Nintendo-Fans nie sehen. Auto-Spiele sind generell sehr gut auf PS3 (auch XBOX). Ich mage Autospiele :) Aber dann ist es schon fertig... Weil mein PC eine viel viel bessere Grafik hat als die PS3! Nintendo hat Mario, der immer wider gut ankommt, und die anderen Spielen von Nintendo machen wirklich nur Spass, wenn man zu zweit oder mehr spielt... Für mich ist der Spass-Faktor wichtiger. Und Spiele wie CS, UT werden auf dem PC immer besser aussehen als auf der PS3! PS setzt alles auf HD und Multimedia, dass man damit auch spielen kann, sehen sie so was wie Nebenfunktion... Das mit dem Handy, ist ein gutes Beispiel... Leider muss ich beim Handy nur 500Fr ausgeben, und hab alle meine neuste Technologien in 1 (mit mein zukünftige N96 :P). Bei der PS3, hab ich zwar alles... aber alles nur zum Teil brauchbar oder zum Teil nicht brauchbar. Und vergiss nicht, dass Heute noch mehr PS2 verkauft werden als PS3. Und, dass Spiele immer noch für PS2 geschrieben werden ;) Mehr als 1080p schafft dein PC auch nicht... Ja, und wa sLink zu den Emulatoren gesagt hat, ist wa sdran... N64 kann man nicht gut spielen, und den GB, naja, der Chrame machts ja aus, da sman ihn überall mitnehmen kann, gut, ein laptop auch ^^

Avatar
Adriano
09.05.2008
Mehr als 1080p schafft dein PC auch nicht... Ja, und wa sLink zu den Emulatoren gesagt hat, ist wa sdran... N64 kann man nicht gut spielen, und den GB, naja, der Chrame machts ja aus, da sman ihn überall mitnehmen kann, gut, ein laptop auch ^^ Da siehst du wieder, dass du nur auf den Grafischer-Teil ein Schwerpunkt legst. Für mich (und die meisten), muss ein Spiel Spass machen, und wie Nintendo vor 2 Jahre sagte, wer von folgende Aussage hat mehr erfolg? - Habe 2 Stunde lang an ein Spiel gespielt der eine Super Grafik hat! - Habe mich 2 Stunde voll amüsiert, und ein lustiges Spiel gespielt. Zu den Emulatoren... Ich komme von der "Zelda4", "Secret Of Mana", "Illusion Of Times", "Final Fantasy" Zeiten :P Wollte sie auf dem Emulator wieder ein mal bespielen, aber es ist ganz einen anderes Gefühl... Leider. Am Fernseher hocken und mit dem Nintendo-Pad zu spielen war ganz anders als vor dem Compi... ganz eine andere Atmosphäre :( Rollenspiele sind auf dem PC besser zu spielen, finde ich persönlich... Hitman und "Prince Of Persia" sind Beweise dafür! Zelda ist aber unschlagbar! Musik, Gameplay, die Figuren, die Story sind alle so herzig und mit liebe gemacht, dass man in eine neue Welt taucht... Diese Sensationen, kenne ich nur von der Nintendo Welt. PS und XBOX muss überall Blut spritzen, Musik wird nicht mit dem Spiel Synchronisiert, wird einfach mitgespielt... Nur "Final Fantasy" ist anders.. Sollte auch ein Nintendo-Spiel sein, nicht PS :( "Tales Of Symphonia" ist nochmal ein Beispiel, wie Nintendo Spiele mit Liebe gemacht werden...

Avatar
iRoniPod
09.05.2008
Da siehst du wieder, dass du nur auf den Grafischer-Teil ein Schwerpunkt legst. Für mich (und die meisten), muss ein Spiel Spass machen, und wie Nintendo vor 2 Jahre sagte, wer von folgende Aussage hat mehr erfolg? - Habe 2 Stunde lang an ein Spiel gespielt der eine Super Grafik hat! - Habe mich 2 Stunde voll amüsiert, und ein lustiges Spiel gespielt. Zu den Emulatoren... Ich komme von der "Zelda4", "Secret Of Mana", "Illusion Of Times", "Final Fantasy" Zeiten :P Wollte sie auf dem Emulator wieder ein mal bespielen, aber es ist ganz einen anderes Gefühl... Leider. Am Fernseher hocken und mit dem Nintendo-Pad zu spielen war ganz anders als vor dem Compi... ganz eine andere Atmosphäre :( Rollenspiele sind auf dem PC besser zu spielen, finde ich persönlich... Hitman und "Prince Of Persia" sind Beweise dafür! Zelda ist aber unschlagbar! Musik, Gameplay, die Figuren, die Story sind alle so herzig und mit liebe gemacht, dass man in eine neue Welt taucht... Diese Sensationen, kenne ich nur von der Nintendo Welt. PS und XBOX muss überall Blut spritzen, Musik wird nicht mit dem Spiel Synchronisiert, wird einfach mitgespielt... Nur "Final Fantasy" ist anders.. Sollte auch ein Nintendo-Spiel sein, nicht PS :( "Tales Of Symphonia" ist nochmal ein Beispiel, wie Nintendo Spiele mit Liebe gemacht werden... Du hast desgat, dein PC hatt eine bessere graphik, dann hab ich ahlt dass geshcrieben, wieso sollte ich auf etwas antwortet, dass du gar nicht gesagt hast? Und Zocken, tue ich fats nur recegames ;) Rollenspiele sind mir auch bequemer auf dem pc