Powered by Lenovo 03.05.2021, 07:30 Uhr

Kompromisslos mobil

Die ThinkPad-X1-Serie steht seit jeher für Business-Lösungen ohne Kompromisse. Mit dem brandneuen X1 Yoga Gen 6 kommt jetzt ein Notebook-Convertible auf den Markt, das punkto Leistung, Mobilität und Flexibilität alle Vorgänger in den Schatten stellt.
Bild 1: Der Bildschirm schützt auch vor seitlichen Blicken durch Neugierige
(Quelle: Lenovo )
Wer mobil arbeitet, ist auf einen zuverlässigen Computer angewiesen, der in jeder Lage volle Leistung bringt und sich flexibel an die Bedürfnisse anpasst. Ein Notebook, das nicht nur immer genügend Power hat, sondern auch mit den neusten Sicherheits-Features bestückt ist und das in jeder Arbeitssituation zuverlässig und einfach bedienbar ist.

Flexibel arbeiten

Klar, dass diese Anforderungen nur ein 2-in-1-Notebook wie das Lenovo X1 Yoga Gen 6 erfüllen kann. Dank umklappbarem Bildschirm wechselt man fliessend zwischen Notebook- und Tablet-Modus, zwischen Stift- und Tastatureingabe. Der praktische ThinkPad Pen Pro gehört standardmässig zur Ausstattung und ist ins Gehäuse integriert und deshalb immer aufgeladen. Diese flexible Anwendung bedingt eine robuste Bauweise: Das Lenovo X1 Yoga Gen 6 erfüllt zwölf militä­rische Anforderungen und wird nicht weniger als 200 Qualitätsprüfungen unterzogen.
So kann ihm Spritzwasser nichts anhaben, auch arktische Verhältnisse oder Sandstürme bringen es nicht in Verlegenheit. In Sachen Sicherheit punktet das X1 der sechsten Generation unter anderem mit einem Fingerabdrucksensor direkt auf dem An-/Aus-Schalter und einer Webcam-Abdeckung, die ungewollte Aufnahmen verhindert, Bild 1. Dank der optionalen Infrarotkamera erkennt das Gerät sogar, wenn sich die Nutzerin oder der Nutzer entfernt: Das Notebook wechselt sofort zum Sperrbildschirm.

Perfekt für Meetings

Egal, ob Sie wegen der Home-Office-Pflicht oder auf Reisen an Onlinemeetings teilnehmen müssen: Das X1 Yoga Gen 6 ist bestens dafür gerüstet und lässt Sie immer gut rüberkommen. Die hochauflösende Webcam macht perfekte Aufnahmen, Ihre Stimme wird über die Fernfeldmikrofone auch in erstklassiger Qualität übertragen, selbst wenn es an Ihrem Arbeitsort Hintergrundgeräusche gibt. Dank der vier Lautsprecher hören Sie andere Teilnehmende in bester Qualität.
Mit Wi-Fi 6 haben Sie stets die schnellstmögliche Verbindung ins WLAN, sodass die Kommunikation in beide Richtungen nie unterbrochen wird. Optional können Sie auch über einen Mobilfunkanbieter mit 5G-­Geschwindigkeit ins Handy-Netz, Bild 2.
Bild 2: Beim X1 Yoga Gen 6 ist 5G mit an Bord
Quelle: Lenovo

Volle Leistung

Auf Ihrem Bildschirm sehen Sie jederzeit gestochen scharfe Bilder: Das Touchdisplay löst mindestens in Full HD auf, kann aber optional sogar UHD+ darstellen. Alle Bildschirme haben reduzierte Emissionen von blauem Licht, was längeres konzentriertes Arbeiten ermöglicht.
Unter der Haube finden Sie die neusten Vierkernprozessoren der 11. Generation von Intel. Im Zusammenspiel mit den bis zu 32 GB DDR4-RAM und der integrierten Intel-Grafik Iris XE ist verzögerungsfreies Arbeiten garantiert, auch wenn grosse multimediale Projekte im Spiel sind, Bild 3.
Bild 3: Im Innern werkelt ein Intel® Core™ Prozessor der neusten Generation
Quelle: Lenovo
Trotz all dieser Power muss man auf eine lange Akkulaufzeit nicht verzichten. Sämtliche Modelle halten im vollen Einsatz bis zu 15 Stunden durch.
Das ThinkPad X1 Yoga Gen 6 ist ab 1295 Franken im Fachhandel erhältlich.
Mehr Informationen unter www.lenovo.ch


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.