Firmenlink

ESET

 

Re-Scam: Dieser Bot hilft gegen Spam und Betrüger

Mails von Betrügern können jetzt einfach weitergeleitet werden. So werden diese vollgespamt und Sie haben Ruhe.

von Florian Bodoky 21.11.2017

Re:scam heisst der Chatbot, der Ihnen im Umgang mit sogenanntem Scam helfen soll. Scam werden Mails genannt, in welchen sich Betrüger als Geschäftsleute, Notare oder Blaublüter irgendwelcher Drittweltstaaten ausgeben und mit angeblichen Erbschaften an Ihre Daten und Ihr Geld kommen wollen. 

Löschen ist natürlich eine effektive Vorgehensweise gegen die aktuelle Mail. Nur besteht da die Gefahr, dass der Absender einfach weitermacht. Deren Wertvollste Ressource ist aber Zeit. Wenn die Scammer glauben, jemanden an der Angel zu haben, werden sie ihre Zeit darauf verwenden. Dafür gibts den Scambot. Leiten Sie die entsprechenden Mails einfach an me@rescam.org weiter. Dieser wird die Betrüger in ein ellenlanges Verhandlungsgepräch verwickeln und könnte so andere, leichtgläubige Personen vielleicht vor Ihrem Unglück schützen.

Die Entwickler, eine neuseeländische Firma namens Netsafe, zeigt auf ihrer Website, wie der Bot funktioniert. Bis dato allerdings nur auf Englisch. 

Tags: Spam

    Kommentare

    • jpgjpg 29.11.2017, 14.07 Uhr

      Gute Idee, aber wenn ich ein erhaltenes Spam-Mail an diese Adresse me@rescam.org weiterleiten möchte, erhalte ich ein Mail vom Bluewin-Spamfilter, der mir meldet, dass er mein weitergeleitetes Mail gesperrt hat.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.