Motorola 29.04.2022, 08:27 Uhr

Motorola präsentiert mit dem Edge 30 ein schlankes 5G-Smartphone

Das Motorola Edge 30 ist ein besonders dünnes und mit nur 155 Gramm auch recht leichtes Smartphone mit 5G im 6,5-Zoll-Format.
(Quelle: Motorola)
Nach dem Pro-Modell legt Motorola in seiner Edge-30-Serie jetzt auch eine abgespeckte Variante nach: Das Moto Edge 30 gibt es ab sofort für 449.99 Euro in den Farben Grün, Schwarz und Silber.
Mit 6,8 Millimetern ist es laut Hersteller das derzeit dünnste 5G-Smartphone, mit 155 Gramm ist es zudem leichter als die meisten Kontrahenten. Die rückwärtige Dreifachkamera hat eine 50-Megapixel-Hauptlinse, einen 50-Megapixel-Weitwinkel und eine Linse für die Tiefenschärfe.
Die weitere Ausstattung umfasst ein 6,5-Zoll-OLED-Display mit 144 Hz Bildwiederholrate, einen Snapdragon 778G+ Prozessor, 8 GB RAM, 128 GB Datenspeicher, eine 32-Megapixel-Frontkamera, Stereo-Lautsprecher mit Dolby Atmos sowie einen Akku mit 4.020 Ah und 33W-Schnellladefunktion.
In der Schweiz ist aktiell nur die Pro-Version erhältlich - diese schlägt mit 799 Franken zu Buche.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.