Von Asus 12.07.2021, 09:00 Uhr

Qualcomm bringt ein Smartphone für seine Snapdragon-Fans

Für seine Community bringt Qualcomm ein eigenes Smartphone mit Vollausstattung auf den Markt. Gebaut und vertrieben wird das Gerät von Asus.
(Quelle: Qualcomm)
Qualcomm ist einer der wichtigsten Zulieferer von Chipsets und Smartphone-Technologien. Jetzt bringt der US-Konzern mit dem "Smartphone for Snapdragon Insiders" ein eigenes Gerät auf den Markt, das sich an seine Entwickler-Community und die Fans der Snapdragon-Chipsets richtet.
Zum Preis von voraussichtlich 1299 Euro (circa 1400 Franken) kann es aber von allen Kunden bezogen werden. Der Vertrieb in Europa erfolgt ab August über den Partner Asus, der das Smartphone baut. Der Preis wirkt auf den ersten Blick hoch, allerdings legt Qualcomm noch einen 65W-Schnellader und hochwertige Wireless-Kopfhörer von Master & Dynamic mit aktiver Geräuschunterdrückung bei.
Das Android-Smartphone hat eine umfangreiche Ausstattung mit einem Snapdragon 888 Prozessor, 16 GB RAM, 512 GB Datenspeicher, ein 6,8-Zoll-OLED-Display von Samsung mit 144 Hz und einen 4000 mAh-Akku. Die rückwärtige Dreifachkamera hat einen Sony IMX686-Sensor mit 64 Megapixel sowie Linsen für Weitwinkel- und Teleaufnahmen mit dreifachem optischem Zoom.
Ob auch ein Release in der Schweiz geplant ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

Boris Boden
Autor(in) Boris Boden


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.