WinFF

Der wirklich kostenlose Videokonverter.

von Florian Bodoky 10.04.2019
Kostenlos und mit grosser Auswahl: WinFF Kostenlos und mit grosser Auswahl: WinFF Zoom WinFF ist ein quelloffener Videokonverter, der von einer Reihe freischaffender Programmierer entwickelt wurde. Er kann kostenlos heruntergeladen, genutzt und vervielfältigt werden (GNU General Public License).

Das Tool dient dazu, eine Videodatei in ein anderes Dateiformat umzuwandeln. Dies ist beispielsweise dann notwendig, wenn das Gerät (oder die Player-Software), auf dem ein Video abgespielt werden soll, das aktuelle Format nicht unterstützt. 

Erste Schritte: Die Handhabung des Tools ist denkbar einfach. Nach der Installation kann via Hinzufügen-Button das zu bearbeitende Video ausgewählt werden. Gleich unter dem Auswahlfenster befinden sich zwei Drop-down-Menüs, in denen das Ausgabeformat (AVI, MPEG und viele andere mehr) und das Profil festgelegt werden können. Anschliessend klickt man auf den Button Konvertieren.

Kostenloser Konverter für Windows und Linux, Deutsch, Download

Kommentare

  • Ginnerinet 10.04.2019, 22.35 Uhr

  • karnickel 13.04.2019, 09.44 Uhr

    WinFF ist meines Wissens eine grafische Bedienoberfläche für das Kommandozeilen-Tool FFMPEG. Es ist, wie im Artikel beschrieben, für ein Minimum der Funktionalität von FFMPEG ganz praktisch, da man sich nicht erst in die doch etwas spezielle Syntax des in der Konsole zu bedienenden Tools einarbeiten braucht. Leider ist WinFF sehr schwer zu bekommen. Ich rate ab, danach zu googeln und es von einer Download-Site zu ziehen. Diese haben solche Tools oft in Werbe-Programme oder sonstige "potenziel[...]

  • slup 13.04.2019, 10.23 Uhr

    ... Leider ist WinFF sehr schwer zu bekommen. Ich rate ab, danach zu googeln und es von einer Download-Site zu ziehen. Diese haben solche Tools oft in Werbe-Programme oder sonstige "potenziell unerwünschte Software" eingewickelt. Für mich: Finger weg! Ich habe WinFF von der im Artikel angegebenen Adresse runtergeladen und installiert. Da waren keine PUPs dabei, und das Programm läuft prima.

weitere Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.