News 10.11.2008, 09:02 Uhr

Rätsel um Windows Mobile

Noch bevor das Handy-Betriebssystem Windows Mobile 7 auf den Markt kommt, will Microsoft im nächsten Jahr das Update 6.5 lancieren.
Wie das Portal Neowin berichtet, sollen die Entwicklungen an Windows Mobile 6.5 bereits nahezu abgeschlossen sein. Noch im Dezember würden die Partner damit Einblick auf das Betriebssystem-Update erhalten. Mit der Präsentation der ersten Produkte mit Windows Mobile 6.5 dürfe man im Februar 2009 rechnen. Damit wolle Microsoft die Wartezeit bis zur Veröffentlichung von Windows Mobile 7 verkürzen. Diese Details habe der Microsoft-Boss Steve Ballmer persönlich preisgegeben.
Version 6.5 soll viele Verbesserungen – vor allem in Hinblick auf die Geschwindigkeit sowie bei der Bedienung mit sich bringen. Informationen über völlig neue Funktionen gibt es noch keine.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.