News 15.11.2001, 13:00 Uhr

Heute kommt die Xbox – aber nur in Amerika

Bill Gates hat diese Nacht in New York persönlich die Spielkonsole Xbox für den Verkauf freigeben.
Wie üblich inszenierte Microsoft den Verkaufsstart des neuen Produktes mit einem Grossanlass. Als Lokalität wurde der neue Laden des Spielwarenhauses Toys“R“Us am Times Square in New York gewählt.
Dort hat Bill Gates zusammen mit Spielfreudigen Microsofts Spielkonsole ausprobiert. Der eigentliche Verkauf der Xbox [1] startete gleich nach Mitternacht (Lokalzeit New York). Vorerst standen 1000 Konsolen zur Verfügung.
Auch in Europa finden heute Events zum Start der Xbox statt. Das Gerät wird allerdings bis zum Frühling nicht erhältlich sein. Offizieller Verkaufsstart für die Schweiz ist der 14. März 2002.


Autor(in) Beat Rüdt



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.