News 01.03.2002, 08:30 Uhr

Spielfreude zum Xbox-Start

Die Xbox startet am 14. März mit 20 Titeln.
Microsoft kündigt an, zum Verkaufsstart der Xbox am 14. März würden 20 Games erhältlich sein. Bis Ende Juni werde das Portfolio sogar 60 Spiele umfassen. Sämtliche Spiel-Genres, vom Ego-Shooter bis zum Fussball-Game, werden abgedeckt. In den USA seien im Schnitt pro Konsole drei Games verkauft worden, sagt Sandy Duncan, Vice President von Xbox Europe. Kein Wunder: In den USA werden Games und Konsole günstiger als in Europa angeboten. In den USA kostet die Konsole 299 Dollar. In der Schweiz dürfte sie für 699 Franken angeboten werden.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.