News 05.07.2011, 05:30 Uhr

HP TouchSmart 610

Mit dem TouchSmart 610 bringt HP ein kompaktes Desktop-System mit Touchscreen und leistungsfähiger Hardware auf den Markt.
Nein, zur Abwechslung handelt es sich hierbei trotz Touchscreen einmal nicht um ein Tablet. Der HP TouchSmart 610 ist als kompaktes Desktop-System konzipiert. Das heisst, der eigentliche Computer und der Bildschirm bilden eine Einheit. Das Display misst 23 Zoll, hat eine Full-HD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel) und ist wie erwähnt berührungsempfindlich. Damit man davon auch etwas hat, spendiert HP dem TouchSmart 610 zusätzlich zum Windows-7-Betriebssystem noch das Software-Paket TouchSmart 4.0 Suite. Dieses ermöglicht erweiterte Touchscreen-Funktionalität, beispielsweise das Verschieben von Dateien mittels Fingerzeig.
Je nach Anwendung lässt sich der Neigungswinkel des Displays beliebig justieren. Hinter dem kontaktfreudigen Bildschirm verbergen sich beim TouchSmart 610 modernste Hardware-Komponenten: Intel-Core-i5-Prozessor, satte 8 GB Arbeitsspeicher, 1 TB Festplatte, ein Blu-ray-Laufwerk sowie die AMD-Grafikkarte Radeon HD 6450A mit 1 GB Speicher. Weiter an Bord: Gigabit-LAN, WLAN-N, Bluetooth, Kartenlesegerät, USB 3.0 und das Beats-Audiosystem.
In der hier beschriebenen Konfiguration kostet der TouchSmart 610 bei HP 1499 Franken. Verfügbar ist das System ab Juli.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.