Apps abschiessen
12.08.2020, 08:00 Uhr

Android: Wie kann ich eine App am schnellsten komplett beenden?

Manchmal nerven Apps, die ohne ersichtlichen Grund ein Benachrichtigungs-Icon anzeigen, etwa das Abspiel-Icon von VLC. So schliessen Sie eine App mit wenigen Fingertippern komplett.
(Quelle: PCtipp.ch )
Sie haben auf Ihrem Smartphone vielleicht Audio- oder Video-Dateien kopiert, da taucht in Ihrer Statusleiste am oberen Displayrand das Abspiel-Icon des VLC Media Players auf. Dabei soll der doch im Moment überhaupt nichts abspielen! Tut er vielleicht auch nicht, wie Sie per Blick in die geöffneten Apps feststellen. Dennoch möchten Sie ihn – oder eine andere App, die laut Statusleiste sinnlos als aktiv erscheint – komplett beenden. Damit stellen Sie auch sicher, dass die App nicht im Hintergrund unnötigerweise am Akku saugt.
Blättern Sie auf Ihrem Startbildschirm zur Verknüpfung der betroffenen App. Falls sie nicht auf dem Startbildschirm verknüpft ist, öffnen Sie per Wisch von unten die App-Schublade, in der sämtliche Apps stecken. Tippen Sie nun etwas länger aufs Icon der betroffenen App. Oft ist genau diese im Moment sogar zusätzlich mit einem blauen oder orangen Punkt markiert. Im Kontextmenü erscheint ein Punkt App-Info, manchmal auch nur ein Kreis-Symbol mit einem «i» darin. Tippen Sie dies an.
Öffnen Sie die App-Info der offenbar sinnlos aktiven App
Quelle: PCtipp.ch
Damit landen Sie im App-Einstellungsfenster. Tippen Sie dort auf Beenden erzwingen, wird die App komplett geschlossen.
In den App-Einstellungen lässt sich auch ausnahmsweise mal ein Beenden erzwingen
Quelle: PCtipp.ch
Obiges haben wir auf einem Nokia 8 Sirocco mit Android 10 geprüft. Auf Geräten anderer Hersteller mit anderen Android-Versionen könnten sich Menüpunkte und Vorgehen leicht unterscheiden.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.