Browser-Tipp 22.04.2022, 09:11 Uhr

Edge: Favoriten, Passwörter und Einstellungen synchronisieren – so gehts

Möchten Sie beispielsweise Ihre am Laptop erstellten Favoriten oder Kennwörter auch auf dem Smartphone zur Hand haben? So synchronisieren Sie den Edge-Browser.
(Quelle: Play Store)

Synchronisierung aktivieren

  1. Um Edge auf mehreren Geräten zu synchronisieren, müssen Sie z. B. am Laptop und auf dem Smartphone im Browser mit Ihrem Microsoft-Konto angemeldet sein.
  2. Die Synchronisierung muss einmalig aktiviert werden. Klicken Sie bei Ihrem Windows-Gerät auf das Benutzerprofil-Bild Ihres Microsoft-Kontos. Falls Sie bereits angemeldet sind, steht unterhalb des Bildes: Synchronisierung ist aktiviert. Falls nicht: Klicken Sie auf Profileinstellung verwalten.
    Profil-Einstellungen in Microsoft Edge im April 2022
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  3. Klicken Sie auf den Menüpunkt Synchronisieren.
  4. Nun klicken Sie auf den Button Synchronisierung aktivieren.
  5. Wählen Sie aus, was synchronisiert werden soll. Zur Auswahl stehen: Favoriten, Einstellungen, Grundlegende Informationen, Kennwörter, Verlauf, Geöffnete Tabs, Erweiterungen und Sammlungen. Bald soll dies auch mit dem Verlauf und geöffneten Tabs funktionieren.
    Wählen Sie per Schieberegler, ob Sie z. B. Favoriten, Einstellungen, Kennwörter, geöffnete Tabs etc. synchronisieren möchten
    Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  6. Klicken Sie auf den blauen Button Bestätigen.

Auf dem Smartphone

Synchronisierung via Edge für Android-Geräte
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
  1. Öffnen Sie den Edge-Browser auf Ihrem Smartphone.
  2. Idealerweise werden Sie direkt gefragt, ob Sie sich anmelden möchten. Alternativ können Sie oben links auf das Microsoft-Konto-Symbol klicken und sich anschliessend anmelden.
  3. Unten finden Sie das Drei-Punkte-Symbol und darüber die Einstellungen. Wenn die Synchronisierung bereits bei einem anderen Gerät aktiviert wurde, steht hier Synchronisierung ist aktiviert. Falls nicht, klicken Sie auf Ihr Microsoft-Konto.
  4. Direkt unter dem Profilbild sehen Sie den Menüpunkt Synchronisierungseinstellungen. Tippen Sie auf Synchronisieren/Aus.
  5. Betätigen Sie den Schieberegler bei Synchronisieren. Auch hier können Sie per Schieberegler definieren, was Sie synchronisieren möchten. Zur Auswahl stehen: Favoriten, Adressen und mehr, Kennwörter, Verlauf, Geöffnete Tabs und Sammlungen.
Hinweis: Dies wurde mit einem Windows-10-Laptop, einem Android-Smartphone (Android 10) sowie der mobilen Edge-Version 100.0.1185.43 durchgeführt.
(Ursprung: Januar 2021; aktualisiert am 22.04.22)



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.