Tipps & Tricks 28.05.2009, 16:45 Uhr

Firefox: AutoVervollständigung von Eingabefeldern

Problem: Wenn ich mich im Web irgendwo einlogge, bietet mir Firefox immer als Hilfe die bereits verwendeten Formulardaten an. Das stört mich aber ungemein, daher würde ich gerne wissen, ob man das irgendwie ausstellen kann. Bei den Einstellungen habe ich nur über Passwörter etwas gefunden. Kann mir da jemand behilflich sein?
Lösung: Zuerst löschen Sie im Firefox am besten die bereits gespeicherten Daten.
Öffnen Sie hierfür Extras/Private Daten löschen und haken Sie jene Inhalte an, die Sie löschen wollen. So z.B. «Gespeicherte Such- und Formulardaten» und «Gespeicherte Passwörter», falls auch die wegsollen. Klicken Sie auf Private Daten jetzt löschen.
Schalten Sie jetzt generell das Speichern jener Daten aus.
Schalten Sie das Speichern privater Daten aus
Öffnen Sie Extras/Einstellungen und wechseln Sie ins Register Datenschutz. Deaktivieren Sie die zweitoberste Option «Daten speichern, die in Formulare und die Suchleiste eingegeben werden». (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.