Tipps & Tricks 05.09.2016, 08:39 Uhr

Windows: Öffentliche Ordner auf Datenpartition verschieben

Möchten Sie öffentliche Ordner auf eine andere Partition verschieben? So gehts!
Wer seine Festplatte in mehrere Partitionen aufteilt, tut dies, weil er die Systempartition entlasten möchte. Dumm nur, wenn diese dann ohne eigenes Zutun mit Bildern, Videos etc. zugemüllt werden. In den eigenen Dateien nämlich. Nur: Diese sind an Windows gebunden, wie also kann man sie also auf eine andere Partition verschieben? Denn: In den Eigenschaften des betroffenen öffentlichen Ordners fehlt die Verschieben-Option. Deswegen braucht es einen kleinen Umweg.
 
Dank der Admin-Rechte im Notepad gibts hier nun den Verschieben-Knopf
  1. Öffnen Sie das Notepad (mit Administratorrechten)
  2. Klicken Sie im Notepad nun auf Datei/Öffnen
  3. Klicken Sie sich nun zum entsprechenden öffentlichen Ordner durch (meist C:\Benutzer\Öffentlich\)
  4. Führen Sie einen Rechtsklick auf den gewünschten Ordner aus und wählen Sie Eigenschaften
  5. Wechseln Sie auf den Reiter Pfad
  6. Voilà, da ist der Verschieben-Button. Klicken Sie drauf und bestimmen Sie den neuen Speicherort. Klicken Sie dann auf Ordner auswählen
  7. Klicken Sie auf Übernehmen, danach auf OK


Kommentare

Avatar
Gaby Salvisberg
06.09.2016
Hallo HanFred Ich hatte mich erst auch gewundert, aber Kollege Florian hat Recht. Der Reiter Pfad ist zwar vorhanden, aber der Button «Verschieben» fehlt darin. Zumindest auf meinem Testrechner mit Win10, auf dem ich Hauptbenutzer bin. Den Explorer als Administrator zu starten funktioniert zumindest in den Standardeinstellungen auch nicht. Darum hier Trick mittels Umweg über ein anderes Programm, das man eben als Admin starten kann. Herzliche Grüsse Gaby

Avatar
HanFred
09.09.2016
Ups, stimmt sogar. Ich bitte darum, meinen Irrtum zu entschuldigen. :o

Avatar
Vultur
26.09.2016
Unterschied Home und Pro Bei der Home-Version muss man diesen Umweg gehen, bei der Pro nicht.

Avatar
bueso20
11.10.2016
Pfad-Reiter fehlt Tut mir leid, Folks, aber ich checks nicht: auch beim Umweg ueber das Notepad/Editor (als Administrator geoeffnet) finde ich keinen Reiter "Pfad" in den Eigeschaften weder der klassischen Unterordner der Benutzer (Dokumente, Bilder...) oder andern (Dropbox....). Win 10 pro Danke fuer weitere Hilfe