Retro-Fun 28.08.2020, 09:15 Uhr

Microsoft Flight Simulator-Game im Browser spielen

Ein deutscher Open-Source-Software-Entwickler und GitHub-Nutzer hat vier frühere Versionen des Microsoft Flight Simulator als Browser-Game zur Verfügung gestellt.
Hier per Firefox-Browser die Version aus 1989
(Quelle: Screeshot/PCtipp.ch )
Microsoft hat kürzlich den Flight Simulator 2020 vorgestellt (kostet Fr. 74.-). Gut für jene, die einen leistungsfähigen Rechner oder eine XBox zuhause haben. Doch auch für die anderen kommt der Nostalgie-Spass nicht zu kurz.
Sie können die früheren Versionen des Flugsimulators nun in Ihrem Browser spielen, wie «TheWindowsClub» berichtet. Der deutsche Open-Source- und Unternehmens-Software-Entwickler Sebastian Macke hat die Microsoft Flight Simulator-Versionen von 1982, 1984, 1988 und 1989 auf Github zur Verfügung gestellt (FSHistory).
Alle vier Versionen sind mit den gängigen Webbrowsern kompatibel. Die Flüge werden per Tastatur und Maus gesteuert. Laut «TheWindowsClub» kann das Game auch auf dem mobilen Browser ausgeführt werden, allerdings bietet eine Tastatur ein besseres Erlebnis.
So gehts:
  1. Browsen Sie auf diese Github-Webseite.
  2. Scrollen Sie ein wenig nach unten.
  3. Nun sehen Sie eine Vorschau des Microsoft Flight Simulators. Klicken Sie auf Click to Play.
  4. Wählen Sie unten rechts, welche Version des Flugsimulators Sie spielen möchten.
  5. Und los gehts.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.