Microsoft Edge: 29.05.2020, 10:00 Uhr

«Surf» offiziell als Offline-Game verfügbar

Bisher war das Easter Egg nur in der Canary-Version von Edge verfügbar. Nun können sich alle aufs Surfbrett schwingen, die den aktuellen Edge-Browser verwenden.
Das Easter Egg ist nun für alle, die den aktuellen Edge-Broser verwenden, spielbar
(Quelle: Screenshot / PCtipp.ch )
Während Google im Chrome den rennenden Dino hat, um allfällige Langweile zu vertreiben, bot Microsoft bisher das Easter-Egg «Surf», zumindest in der Canary-Version. Microsoft hat jetzt bekannt gegeben, dass Surf für alle verfügbar wird, die die finale Version des Edge-Browsers verwenden).
Wenn Sie diesen installiert haben, kopieren Sie die URL edge://surf/ in die Adresszeile des Browsers und los gehts. Anscheinend gibt es unter anderem drei neue Modi und man kann es nun via Tastatur, Maus, Touch- oder Gamepad spielen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.