Schon gewusst? 10.06.2021, 10:45 Uhr

Lebensdauer der Beamer-Lampe berechnen

Mit die teuerste Komponente, die am Projektor kaputt geht respektive mit der Zeit verschlissen wird, ist die Beamer-Lampe. PCtipp rechnet vor, mit welcher Lampen-Lebenszeit Hersteller kalkulieren.
(Quelle: PCtipp )
Schon gewusst, dass die Lebensdauer einer Beamer-Lampe vom Hersteller mit Laufzeitstunden angegeben wird, diese aber nur im Idealfall zwischen 1500 bis 2000 Betriebsstunden liegt? Woran die Hersteller dies festmachen, hängt nämlich von verschiedenen Faktoren ab. Diese Regelbetriebszeit wird nur dann erreicht, wenn die Lampe pro Tag zwischen 2 bis 4 Stunden in staubfreier und nicht verrauchter Luft zum Einsatz kommt. Wird sie allerdings öfter an- und ausgeschaltet oder gar im Dauereinsatz benutzt, verkürzt sich ihre Lebensdauer signifikant. Hier die Faustformel: Nimmt man an, dass die Lampe an 3 Tagen in der Woche (z.B. von Freitag bis Sonntag) für jeweils 4 Stunden läuft, ergibt sich daraus im optimalen Fall eine Laufzeit von 166,67 Wochen (2000 Stunden dividiert durch 12 (=3x4 Stunden pro Woche), woraus dann umgerechnet eine Lebensdauer zwischen 3 bis 3,5 Jahren resultiert.
Beamer-Lampen können 300 Franken und mehr kosten
Quelle: Acer




Kommentare

Avatar
Goeoenkzwei
16.06.2021
Die Lebensdauer ist sehr unterschiedlich. Hatte bei mir im Heimbereich immer Original Epson-Lampen eingesetzt. Die letzte zeigte über ein Jahr lang an, dass die Lebensdauer abgelaufen sei und man die Lampe ersetzen solle. Ich ersetze die Lampe aber erst, wenn sie knallt. Andere Lampen haben schon geknallt, ohne dass eine Vorwarnung gekommen ist, dass man sie ersetzen soll. Nun habe ich zum ersten Mal ein Clone-Produkt eingesetzt, das nur etwa die Hälfte kostet. Mein Beamer ist über 10 Jahre alt und kann nicht so viel, wie heutige Produkte. Dachte also, ich versuche mal eine billigere Lampe. Vielleicht ersetze ich den Beamer ja eh bald. Was soll ich sagen? Das Bild ist tatsächlich wesentlich heller und kontrastreicher, als es mit den Originallampen jemals war! Wenn nun auch noch die Lebensdauer der Lampe stimmt, bin ich vollumfänglich zufrieden und der Beamer darf noch einige Runden drehen.