Google 18.11.2020, 11:49 Uhr

Google Fotos: Auto-Upload vom Smartphone deaktivieren

Behalten Sie Ihre Fotos auf dem Smartphone – ohne Upload in die Google-Cloud. So gehts.
(Quelle: PCtipp.ch )
Ob jetzt aus Datenschutz- oder anderen Gründen: Nicht allen Nutzern ist wohl bei dem Gedanken, dass die Bilder, welche sie mit dem Smartphone machen, automatisch in die Cloud geladen werden. Das zu vermeiden ist recht einfach – man muss die automatische Synchronisation deaktivieren. Das geht so:
  1. Öffnen Sie Google Fotos
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol oben rechts (Kreisform mit dem ersten Buchstaben Ihres Google Accounts)
  3. Wählen Sie den Punkt Google Fotos-Einstellungen
  4. Tippen Sie auf Back-up & Sync
  5. Stellen Sie den Schalter beim Punkt Back-up & Sync auf grau – das bedeutet, dass die Synchronisation deaktiviert ist.
Hinweis: Damit das funktioniert, müssen Sie mit Ihrem Google Konto angemeldet sein.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.