Tipps & Tricks 25.03.2001, 20:45 Uhr

Anzeigen einer .asp Datei

Wie wird eine Datei wie 14123.asp entpackt. Was muss ich nach Download einer solchen Datei noch machen?
Webseiten, die im WWW unter .asp gespeichert werden, sind Active Server Pages. Diese Dateien enthalten Programmcode, der bei Aufruf der Webseite auf dem Webserver abgearbeitet wird. Im Gegensatz zu Programmcode, der zum Beispiel als JavaScript in normalen .htm - Seiten für Berechnungen oder Animationen während des Anzeigens der Webseite im Browser zum Einsatz kommt, wird Programmcode in .ASP Seiten (meistens VBScript) nur auf dem Webserver gestartet. Der Webserver schickt also "nur" das Resultat einer Berechnung und nicht den Programmcode zum Browser.
Im Normalfall muss also einer .asp Seite nicht besondere Beachtung geschenkt werden. Wird eine solche Seite allerdings nicht über einen Webserver aufgerufen, d.h. die Adresse beginnt nicht mit http://, so kann das enthaltene Programm nicht ausgeführt werden und die Seite ist unter umständen unvollständig und voll von Programmcode.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.