Tipps & Tricks 15.04.2011, 05:51 Uhr

IE9: Adressleiste speichert nur fünf Zeilen

Problem: Kürzlich habe ich den Internet Explorer 9 installiert. Leider sind in der Adressleiste nur die letzten fünf eingegebenen Adressen zu sehen. Ich bin der Meinung, beim IE 8 wurden wesentlich mehr Adressen vorgeschlagen. Gibt es eine Möglichkeit, dies wieder wie beim IE8 einzustellen?
Lösung: Richtig, im IE8 wurden beim Eintippen einer Adresse jeweils mehr als fünf Vorschläge aus dem Verlauf gezeigt.
Klappen Sie in der Adresszeile das kleine Dreieck rechts neben dem Lupensymbol auf, dann geht ein Verlaufsmenü auf. Darin können Sie über den Klick auf die kleine abwärts zeigende Pfeilspitze in der Zeile «Verlauf» mehr Verlaufseinträge anzeigen. Alternativ drücken Sie Ctrl+H oder klicken rechts oben auf den Stern und öffnen Verlauf.
Andere Möglichkeiten, in der Adresszeile mehr Links anzuzeigen, sind uns derzeit nicht bekannt. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.