Geheimnisse, aufgedeckt 14.06.2021, 00:26 Uhr

Mac-Tipp: ModKey

Wer bei Videochats seinen Zuschauern die richtigen Knöpfe zeigen will, ist hier genau richtig.
Manchmal sind es die kleinen Dinge, die für mehr Verständnis sorgen
(Quelle: PCtipp.ch)
Dass bei Videochats der eigene Bildschirm herumgezeigt wird, lässt sich heute fast nicht mehr vermeiden. Dabei ist es natürlich einfach, mit dem Mauszeiger herumzufuchteln, um etwas zu zeigen – denn ihn sieht ja jeder. Schwieriger wird es mit den Funktionstasten, also Shift, Command usw.: Gerade bei Softwareschulungen oder Lernvideos sollte zu sehen sein, wann sie gedrückt werden.
Hier springt die kleine Anwendung ModKey ein. Einmal gestartet, blendet sie die Funktionstasten ein, die gerade gedrückt werden:
Damit ist klar, welche Knöpfe gedrückt werden
Quelle: PCtipp.ch
Die Position der Anzeige lässt sich einfach mit der Maus an die gewünschte Stelle schieben – aber das war’s auch schon: Weitere Einstellungen oder eine gewisse Raffinesse sucht man vergeblich. Aber wenn’s funktioniert, passt das schon.
ModKey erhalten Sie kostenlos direkt im Mac App Store.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.