Tipps & Tricks 05.01.2022, 12:25 Uhr

Microsoft Teams: Besprechungs-Aufzeichnung langsamer oder schneller abspielen

Microsoft Teams erhielt Ende Jahr wieder ein paar neue Funktionen. Beispielsweise können Sie nun Aufzeichnungen auf Wunsch schneller wiedergeben.
(Quelle: Microsoft)
Wenn nicht alle Teamkolleginnen oder -kollegen an einer virtuellen Besprechung teilnehmen können, kann man eine Sitzung oder Schulung in Microsoft Teams schon länger aufzeichnen. Letztes Jahr startete Microsoft damit, Aufzeichnungen von Teams-Besprechungen in OneDrive und SharePoint zu speichern, damit mehr Kontroll- und Freigabeoptionen verfügbar werden. Nun kommen ein paar neue Funktionen dazu.
Neu kann man z.B. die Aufzeichnung schneller wiedergeben (Multi-Speed-Wiedergabe).
  1. Öffnen Sie eine Microsoft-Teams-Aufzeichnung, die beispielsweise in einem Teams-Kanal hochgeladen/geteilt wurde.
  2. In unserem Beispiel wurde die Datei via SharePoint geteilt. Bewegen Sie den Maus-Cursor in den unteren Bereich, um die Bedienelemente zu sehen. Auf der rechten Seite finden Sie die Geschwindigkeit (1×).
  3. Sie haben nun die Wahl, ob Sie die Aufzeichnung langsamer oder schneller anschauen möchten. Zur Verfügung steht 0,5× bis so schnell.
Aufzeichnung langsamer oder schneller abspielen
Quelle: Screenshot/PCtipp.ch
Ausserdem können Sie links davon die Beschriftung (Untertitel) einblenden bzw. ausblenden und via Zahnrad-Symbol die Live-Untertitel ein- oder ausschalten bzw. hier die Einstellungen dafür ändern (Textgrösse, -farbe, Hintergrundtransparenz).
Eine weitere Neuerung in Teams ist, dass man Bildern in Chats Alternativtext hinzufügen kann. Wenn man via rechter Maustaste einem Bild einen «Alt-Text» hinzufügt, können Personen, die Bildschirmlesegeräte verwenden, den vollständigen Inhalt der Nachricht verstehen, auch wenn sie das Bild nicht sehen können. Doch diese Funktion war bei einem kurzen Test hierzulande noch nicht verfügbar.
Hinweis: Dies wurde unter Windows 10 mit der Desktop-Version 1.4.00.32771 (64-Bit) durchgeführt.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.