Tipps & Tricks 05.07.2003, 12:30 Uhr

Excel Extras/Optionen/Seitenumbruch

Über EXTRAS/OPTIONEN kann man die Anzeige des Seitenumbruchs aktivieren. Das finde ich zur Übersicht während dem Arbeiten sehr praktisch. Leider ist bei jedem Neustart diese Option wieder ausgeschaltet. Gibt es eine Möglichkeit dies zu umgehen?
Nein, leider können Sie Option nicht permanent aktivieren. Sie müssen jedoch nicht jedesmal umständlich den Weg über EXTRAS/OPTIONEN wählen, um die Seitenbegrenzungen auf der Tabelle sehen zu können. Wenn Sie die SEITENANSICHT einmal aufrufen und hinterher wieder zur Tabelle zurückkehren sind die Begrenzungen ebenfalls sichtbar.
Den Vorschlag eines PCTip-Lesers möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten. Er würde die Problemstellung mit einem Makro lösen.
Öffnen Sie hierzu den Visual Basic Editor und fügen Sie ein neues Modul ein. In dieses Modul schreiben Sie folgenden Code:
--------------------------------------
Private Sub auto_open()
Worksheets(1).DisplayPageBreaks = True
End Sub
--------------------------------------
Damit werden beim Öffnen der Datei die Seitenumbruch-Linien auf dem ersten Tabellenblatt angezeigt. Um das selbe auf weiteren Tabellenblättern in dieser Datei zu erreichen kopieren Sie die Zeile "Worksheets(1)..." und ändern die Zahl ab, also 2 für das zweite Tabellenblatt usw.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.