Tipps & Tricks 29.03.2002, 21:45 Uhr

Falscher Grafikkartentreiber

Ich habe Win 98 und Monitor Compaq 171 FS auf Standard PCI Graphics Adapter (VGA). Es zeigt mir, dass ich nur 2 oder 16 Farben habe (640x480 Pixel). Was muss ich jetzt tun um True Color (32Bit) und Bildschirm 1024x768 zu bekommen?
Welche Auflösung Sie verwenden können, ist vor allem von der Grafikkarte abhängig. Sie schreiben von Standard PCI Graphics Adapter. Somit ist der entsprechende Treiber für die Grafikkarte vermutlich nicht installiert. Dieser muss installiert werden. Ansonsten können Sie unter Windows nur die Standard Auflösung verwenden. Falls Sie nicht wissen was für eine Grafikkarte Sie besitzen, verwenden Sie das Programm Dr. Hardware [1]. Dieses sollte Ihnen mit etwas Glück den Typ der Karte bestimmen können. Danach können Sie in der Internetsite Treiber [2] den entsprechenden Treiber herunterladen. Dieser muss anschliessend unter Eigenschaften der Anzeige installiert werden.
Klicken Sie auf dem Desktop auf die rechte Maustaste
und wählen Sie Eigenschaften, danach im Punkt Einstellungen
das Menü Erweitert.
Wählen Sie im Punkt Grafikkarte das Menü Eigenschaften.
Wählen Sie Treiber, danach Treiber aktualisieren.
Nun können Sie den Bildschirmtreiber installieren. Danach müssen Sie das System neu booten. Anschliessend können Sie die gewünschte Auflösung für die Grafikkarte setzen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.