Tipps & Tricks 11.03.2000, 11:00 Uhr

Alte Datenbank unter Access 2000 nicht lesbar

Ich habe von einem Kollegen eine verschlüsselte Access 97 Datenbank erhalten und wollte diese auf meinem neuen Access 2000 starten. Es erschien aber nur die Meldung "Konnte .MDE-Datei nicht öffnen". Woran kann das liegen? Ist Access 2000 nicht in der Lage, die vorherigen Access-Formate zu lesen?
Wahrscheinlich ist das *.mde Format von Access 97 für Access 2000 nicht lesbar. Es handelt sich um ein spezielles Format, das keine Änderungen an Datenbankobjekten wie Formularen mehr zulässt. Bitten Sie ihren Kollegen, Ihnen eine normale *.mdb Datei zu geben. Diese ist von Access 2000 sicher lesbar. Sie müssen sich dann entscheiden, ob die Datei nur gelesen werden oder ins neue Access 2000 Format konvertiert werden soll. Falls Ihr Kollege Visual Basic Code in der Datenbank verwendet hat, ist nach der Konvertierung praktisch immer eine Anpassung nötig, damit diese Programme auch unter Access 2000 lauffähig sind. Wenn Sie die Datei nur zum Lesen öffnen, können Sie damit arbeiten, aber keine Änderungen an Objekten vornehmen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.