Tipps & Tricks 06.08.2003, 11:45 Uhr

Outlook in den Systray minimieren

Ich möchte, dass Outlook im Hintergrund startet und sich in der Taskleiste ablegt, damit der Kalender jederzeit die Meldungen durchgeben kann. Wie geht das?
Mit dem Tool "Minimizer-XP" können Sie jede Applikation unter Windows XP (aber auch unter Windows 98, Me und 2000) in den System Tray minimieren. [1]
Speziell für Outlook XP gibt es ein anderes kleines Tool, den "Outlook XP Tweaker" [2].
Mit Hilfe dieses kostenlosen Programmes aktivieren Sie versteckte Optionen in Outlook XP, z.B. alle, auch gesperrte, Dateianhänge öffnen, das Programm in den System Tray minimieren und die "BCC:"-Zeile immer anzeigen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.