Tipps & Tricks 27.09.2003, 11:45 Uhr

Word-Dokumente als HTML abspeichern?

Aus Word können Dokumente als htm- resp. html-Dokumente abgespeichert werden. Dabei gehen aber die Formatierungen verloren resp. Zeilenumbrüche etc. werden dynamisch an den jeweiligen PC, auf dem das Dokument angezeigt wird, angepasst. Eigentlich ein Vorteil von HTML. Gibt es aber eine Möglichkeit (oder eine Software), mit der Word-Dokumente genau so abgespeichert werden können, wie sie in Word aussehen, d.h. dass das Layout nicht verändert wird?
Das ist durchaus möglich, aber nur direkt im HTML-Code mit recht komplizierten Anpassungen umzusetzen. Da der HTML-Code, den Word erzeugt, sehr unsauber ist, wäre es zudem nicht sinnvoll, diesen Code zu bearbeiten, sondern man sollte das Dokument dann gleich in HTML erstellen, mit einem HTML-Editor wie z. B. NoteTab [1], nicht mit Word. Wie man HTML-Seiten sauber erstellt, können Sie hier [2] nachlesen. Für Ihre Zwecke wäre es jedoch wahrscheinlich ausreichend, statt HTML ein PDF-Dokument zu erstellen, das Sie dann veröffentlichen. Wie Sie aus Word zu einem PDF kommen, lesen Sie bitte hier nach: [3]


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.