Tipps & Tricks 19.02.2004, 15:15 Uhr

Zinseszins in Excel berechnen

Wie berechne ich in Excel 2000 einen Zins von einem beliebigen Datum bis heute (Zins immer 3%)?
Hierfür empfiehlt sich die Funktion ZW. Sie liefert den künftigen Wert einer Investition bei konstantem Zinssatz und ggf. konstanten Einzahlungen. Eine genauere Beschreibung der Funktion finden Sie in der Excel-Hilfe von Office. Für das Beispiel lautet die Formel =ZW(3%/12;xx;0;-1000;1), falls monatlich zu 3% verzinst wird, bzw. =ZW(3%;yy;0;-1000;1) bei jährlicher Verzinsung. Für xx bzw. yy ist die Laufzeit einzugeben: für xx die Anzahl Monate, für yy die Anzahl Jahre, die Sie interessieren. 1000 ist die Investition, mit der Sie gestartet sind.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.