Tipps & Tricks 24.09.2008, 12:56 Uhr

MP3-Dateinamen ändern fürs Handy

Problem: Ich lade mir Hörbücher aufs Handy. Dabei müssen die einzelnen Kapitel bzw. MP3-Dateien der Reihe nach gehört werden. Ich verpasse den Dateinamen daher per Explorer fortlaufende Nummern. Wenn ich dann aber auf meinem Nokia den Musikplayer starte, erscheinen die ursprünglichen Dateinamen unverändert und die Dateien werden nach alphabetischer Reihenfolge abgespielt. Was kann ich tun, damit mein Handy die Files richtig abspielt?
Lösung: Vermutlich haben Sie den Dateien via rechte Maustaste und Umbenennen einen anderen Namen gegeben. Das Handy eruiert die Reihenfolge aber ev. nicht anhand des Dateinamens, sondern aufgrund der MP3-Tags bzw. Dateieigenschaften. Die finden Sie nach dem Rechtsklick auf eine Datei und der Wahl von Eigenschaften im Register Dateiinfo. Hier können Sie Interpreten, Albumnamen usw. eingeben.
Beim schnellen Editieren dieser MP3-Tags hilft übrigens auch der MP3-Tag-Editor. Dieser ist allerdings Shareware. Ein Freewareprogramm mit ähnlichen Funktionen ist MP3tag. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.