Tipps & Tricks 21.01.2009, 21:18 Uhr

Hartnäckiges SmartUpdate-Fenster

Problem: Beim Aufstarten meines Laptops (XP Home) erscheint seit kurzem ein Fenster mit dem Text: «SmartUpgrade module detect a new version for Internet Download 3.0.22 is available». Darunter die drei Schaltflächen: Download, Later und Never remind me. Der Klick auf «Never remind me» nützt nichts, das Fenster erscheint beim nächsten Start wieder. Ich weiss nicht, was das für ein «Update» sein soll und traue ihm nicht. Wie werde ich es los?
Lösung: Das beste wäre, wenn Sie gleich den Startvorgang der verursachenden Anwendung unterbinden würden. Das erreichen Sie z.B. via Start/Ausführen und Eingabe von msconfig. Nur ist es nicht so leicht, herauszufinden, welchen Eintrag Sie deaktivieren müssen.
Hierzu benötigen Sie den Prozessnamen. Den finden Sie zum Beispiel so: Wenn die Meldung das nächste mal erscheint, nicht anklicken sondern den Taskmanager aufrufen (Ctrl+Shift+Esc) und dort den genauen Prozessnamen (im Reiter Prozesse) ermitteln.
Das geht übersichtlicher, während die Meldung im Taskmanager im Reiter Anwendungen erscheint. Machen Sie einen Rechtsklick auf den Anwendungsnamen und wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag Zu Prozess wechseln. Und - bingo! - schon wissen Sie, wie der Störenfried heisst.
Falls Sie in msconfig nicht fündig werden sollten, können Sie den Startort dieses Prozesses auch mit Hilfe des mächtigen Gratistools Autoruns ermitteln. Sie suchen dann einfach in Autoruns nach dem Prozessnamen, wie es hier ausführlich beschrieben ist. (PCtipp-Forum)


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.