Fun 24.11.2021, 11:00 Uhr

Twisted Hansel and Gretel mit Google Nest Hub spielen

Wenn Sie einen Google Nest Hub besitzen und diesen in englischer Sprache verwenden, können Sie ein interaktives Spiel mit den etwas anderen Geschwistern Hansel und Gretel spielen.
Twisted Hansel und Gretel
(Quelle: Screenshot/PCtipp.ch)
Haben Sie am vergangenen Wochenende Ihre Wohnung hübsch dekoriert und sind auch sonst schon in Vor-Weihnachtszeit-Stimmung? Und haben Sie ein Google-Nest-Gerät mit Smart Display zu Hause stehen?
Dann ist vielleicht diese interaktive Weihnachtszauber-Geschichte von Google etwas für Sie. Sie stammt aus der Schmiede von Grabbit und ist eine Abwandlung des bekannten Märchens Hänsel und Gretel. Sie können die Geschichte entweder aus der Perspektive von Hänsel und Gretel oder aus jener der Hexe spielen. Ausserdem entscheiden Sie, wie die Geschichte weitergeht.
Das Spiel starten Sie mit dem Zuruf «Hey Google, talk to Twisted Hansel and Gretel». Es ist eher für ältere Kinder geeignet oder für jung gebliebene Erwachsene.
Hinweis: Twisted Hansel and Gretel ist derzeit nur auf Englisch verfügbar. Das Assistant-Spiel ist in der Schweiz verfügbar, allerdings nur, wenn die Sprache des Google-Geräts auf Englisch eingestellt ist. Die Assistant-Sprache ändern Sie in der Google-Home-App via Konto-Symbol, anschliessend wählen Sie die Assistant-Einstellungen aus und ändern unter Sprache diese von Deutsch auf Englisch.
 



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.