Streaming
22.04.2020, 12:39 Uhr

Netflix: Bildschirm beim Filmeschauen sperren – so gehts

Fläzen Sie sich auch manchmal auf dem Sofa und schauen Netflix? Und tippen dabei versehenlich auf «10-Sekunden-Zurück»? Nervig. Dank Bildschirmsperre passiert das nicht mehr.
Soll verhindern, dass man versehentlich auf «Pause» oder «10-Sekunden-Zurück» tippt: Die neue Bildschirmsperre in Netflix. Videostill: Merlin – Die neuen Abenteuer
(Quelle: Screenshot/PCtipp.ch)
Lösung:
  1. Wenn Sie sich eine Serie oder einen Film ansehen, tippen Sie auf dem Handy oder Tablet auf den Bildschirm.
  2. Unten, ganz links, neben Folgen und Audio und Untertitel, finden Sie mit der aktuellsten Version Bildschirmsperre. Tippen Sie darauf.
  3. Wenn Sie fertig geschaut haben oder eine andere Serie gucken möchten, tippen Sie nochmal auf das Display und dann auf Bildschirm gesperrt sowie auf Steuerung entsperren?.
Hinweis: Dies wurde mit einem Android-Smartphone und Android-Tablet durchgeführt (Android 9). Netflix-Version: 7.53.2.



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.