Tipps & Tricks 25.01.2010, 11:24 Uhr

Thunderbird 3 und Anhänge

Problem: Der Versand gewöhnlicher Mails klappt bestens. Sobald ich jedoch Anhänge (kleinere oder grössere) verschicken will, meint Thunderbird 3.0: «Senden der Nachricht fehlgeschlagen. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtpauth.bluewin.ch ihre Ablaufzeit (Timeout) überschritten hat.» Wo und wie muss ich die korrigierenden Einstellungen vornehmen?
Lösung: Dieses Phänomen wird häufig gesehen, wenn Virenscanner die ausgehenden Mails derart lange prüfen, bis der SMTP-Server des Providers die Geduld verliert bzw. sich mit einem Timeout-Fehler verabschiedet.
Man kann das Checken ausgehender Mails im Virenscanner abschalten. Prüfen Sie anhand des Handbuchs oder der Programmhilfe Ihres Antivirenprogramms, wo sich das ausknipsen lässt.
Das sollte übrigens auch keinen Verlust an Sicherheit darstellen. Der Grund: Wenn der Virenscanner einen allfälligen Virus nicht schon vorher gefunden hat, dann wird er ihn auch beim Versand der Beilage nicht entdecken. (PCtipp-Forum)



Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.