Tipps & Tricks 18.11.2001, 23:45 Uhr

Microsoft Messenger startet immer mit Outlook/Outlook Express

Mich nervt der Messenger von Microsoft gewaltig. Jedes mal, wenn ich Outlook Express öffne, startet der Messenger mit. Auch wenn ich dann immer das Icon im System Tray schliesse, so startet der Messenger wieder, wenn ich z.B. das Profil in Outlook Express ändere. Da ich nur mit ICQ chatte, habe ich absolut kein Interesse an diesem Messenger. Gibt es eine Möglichkeit, das ewige Starten des Microsoft Messenger zu verhindern?
Ja, die gibt es. Allerdings ist der Lösungsansatz ziemlich brutal ;-). Gehen Sie ins Verzeichnis C:\Programme\Messenger und nennen die Datei MSMGS.EXE einfach um, z.B. in MSMGS_Bitte_nicht_starten.EXE. Nun wird der Start des Messenger immer unterbunden. Wenn Sie nur den automatischen Start des Messengers beim Hochfahren des PCs ausschalten wollen, so können Sie in der Registry eine Änderung durchführen. Löschen Sie den Eintrag MSMSGS im Registry-Pfad HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\
Windows\CurrentVersion\Run.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.