WhatsApp 26.10.2020, 11:12 Uhr

WhatsApp-Gruppe für immer stummschalten – so gehts!

Neu kann man WhatsApp-Gruppen auch dauerhaft stummschalten. Wir zeigen, wie das geht. Aber leider hat die Funktion eine Schwäche.
(Quelle: WhatsApp )
WhatsApp-Gruppen können genau so nervig wie nützlich sein. Problematisch ist es, wenn eine Gruppe zwar mit überflüssigen Nachrichten nervt, man sie aber nicht einfach so verlassen kann – sei es aus organisatorischen Gründen oder warum auch immer. Immerhin kann man die Gruppe jetzt dauerhaft stummschalten. Man wird also nicht jedes mal benachrichtigt, wenn wieder ein Flachwitz oder ein Bildli durch den Äther geschickt wird. So gehts:
Quelle: PCtipp.ch
  1. Öffnen Sie WhatsApp und wählen Sie die gewünschte Gruppe aus.
  2. Tippen Sie oben auf den Namen der Gruppe
  3. Wählen Sie den Punkt Benachr. stummschalten.
  4. Wählen Sie Immer
  5. Entfernen Sie den Haken bei Benachrichtigungen anzeigen.
  6. Tippen Sie auf OK.
Das Problem dabei: Man wird zwar nicht mehr benachrichtigt und es poppt keine Meldung mehr auf, wenn sich etwas in der Gruppe tut. Öffnet man die App, wird jedoch die Gruppe angezeigt, falls dort etwas gepostet wurde; dies inklusive Numberbadge mit der Anzahl neuer Nachrichten. Den vielbeschworenen «Holiday-Mode», bei dem man die Gruppe komplett stummschalten und dann bis auf Widerruf archivieren kann, gibt es noch nicht.
Quelle: PCtipp.ch


Kommentare

Avatar
foeldes
26.10.2020
Die Info, dass dies nur für die Android-Version von Whatsapp gilt, wäre noch so essentiell. Ausserdem macht der 2. Teil des Artikels überhaupt keinen Sinn. "Öffnet man die App, wird jedoch die Gruppe angezeigt, falls dort etwas gepostet wurde." - Was soll das genau bedeuten?