Tipps & Tricks 28.10.2003, 16:15 Uhr

Catan - Die erste Insel oder alte DirectX-Spiele unter Windows XP zum Laufen bringen

Gibt es einen Weg um CD-Spiele, die für Windows 95/98 zugelassen sind, auch für XP zu benützen? Beispiel: Beim Spiel Catan - Die erste Insel läuft die Einleitung und ebenfalls die Einstellungen kann man tätigen, wenn man aber anfangen möchte zu spielen, fällt das Programm raus. Gibt es da eine Lösung wie wir ältere CD-Spiele trotzdem noch benützen können?
Etliche Spiele, die publiziert wurden, als Windows 95/98/Me im Schwange war und auf der DirectX-Technik basieren, sind auch unter Windows 2000 und XP spielbar. Es gibt allerdings Ausnahmen und manchmal muss man Windows 2000, bzw. Windows XP ein wenig nachhelfen, dass ältere DirectX-Spiele ohne Probleme laufen. So muss auch Catan ein wenig überlistet werden.
Im Fall von Catan - Die erste Insel gehen Sie wie folgt vor:
1. Laden Sie sich den neusten Patch in der Version 1.63 [1] herunter und installieren ihn über die installierte Catan-Version.
2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Catan-Icon-Verknüpfung (entweder auf dem Desktop oder unter "Start/Programme") oder auf die Programm-Datei im Ordner, wo Sie Catan installierten und stellen den Kompatibilitätsmodus auf Windows 95 ein:2. Danach schalten Sie die Hardwarebeschleunigung der Soundkarte ab. Klicken Sie auf "Start/Ausführen" und geben "dxdiag" ein:Somit wird das DirectX-Diagnoseprogramm gestartet. Unter dem Register "Sound" finden Sie die Hardware-Beschleunigung. Indem Sie den Beschleunigungs-Regler auf "Keine Beschleunigung" schieben, schalten Sie die Hardwarebeschleunigung aus:[3m]Diese Vorgehensweise kann auch bei weiteren DirectX-Spielen helfen, die schon etwas in die Jahre gekommen sind.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.