Tests 22.03.2010, 10:55 Uhr

Test: Plantronics Voyager Pro

Kann dieses Bluetooth-Headset die PCtipp-Redaktion überzeugen? Sie hat Tragekomfort und Audioqualität getestet.
Das Headset (Mikrofon und Kopfhörer) Plantronics Voyager Pro kommuniziert via Bluetooth mit Handys, die diese Funkschnittstelle bieten.
In unserem Test stand die Verbindung zwischen dem Plantronics Voyager Pro und einem iPhone von Apple innert weniger Sekunden. Das Headset lässt sich durch einfaches Drehen des Mikrofons am linken und rechten Ohr befestigen. Nur Brillenträger haben wegen der über einen Zentimeter breiten Rückseite Probleme. Das Mikrofon-Kopfhörer-Set trägt sich aufgrund seines geringen Gewichts von nur 20 Gramm sehr angenehm.
Das Voyager Pro lässt sich sehr einfach bedienen. Am Gerät befinden sich drei Knöpfe: Lautstärke, Gesprächsannahme und Ein-/Ausschalten. Die Tonqualität ist sehr gut. Auch in einem lauten Büro sind die Gespräche gut zu verstehen.
Diese Qualität kostet aber: Das Headset ist mit 159 Franken nur etwas für Vieltelefonierer.
Fazit: Das Plantronics Voyager Pro bietet einen hohen Tragekomfort und eine gute Gesprächsqualität – zu einem stattlichen Preis.

Testergebnis

Note
5
Tragekomfort, Audioqualität, Bedienung
Preis

Details:  Bluetooth-Headset mit Kopf­hörer und Mikrofon

Preis:  Fr. 159.–

Infos: 
www.hamatechnics.ch

Leserwertung

Jetzt abstimmen!
Was halten Sie vom Produkt?

Autor(in) Reto Vogt


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.